Dorfkonservatismus

Werde ich diesen Blog wieder aufnehmen? Lange habe ich geschwiegen, einfach weil mich die neue Wohn- und Arbeitssituation fraß, und weil die Wohnung noch immer Aufmerksamkeit verlangt. Jetzt hängt z. B. die Badezimmerlampe, aber sie brennt nicht. So Sachen. Ich muß aber auch ein bißchen für mich sorgen, und der Blog kann dabei hilfreich sein.
Aber ich wollte eigentlich erzählen über das Dorf Goßfelden, das ich während einer Radfahrt passierte. Erst war da ein Haus mit der Aufschrift ‘Wir lieben Südwest,’ illustriert mit einem Bild von irgendwelchen Antilopen (oryx leucoryx? habe nicht so gut geguckt.). Darüber mußte ich etwas nachdenken, aber die einzig mögliche Interpretation ist (Deutsch) Südwest Afrika, m. a. W. das moderne Namibien. Ein Gebiet, das seit 1918 nicht mehr Deutsch ist. Dann kehrte ich kurz bei einer türkischen Dönerbude ein, und dort wimmelte es von dilettantisch gemalten grauen Wölfen, Symbolen für einen dem Faschismus nahestehenden pantürkischen Nationalismus. Kennen die Bewohner beider Häuser einander, und schätzen die einen der anderen Ewiggestrigkeit? Fressen die Wölfe die Antilopen?

Een reactie plaatsen

Opgeslagen onder Ostwestliches, Radfahren

Reageer

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s