Kinder

Deutschland stirbt aus! Das tut es schon länger, aber der Spruch ist gerade wieder in Mode. Sollen die müden Deutschen jetzt auf einmal Kinder machen? Arme Kleinen! Die werden doch nur gezeugt um Renten für die Alten auszuspucken.

Wie wäre es, wenn man sich erst mal der bereits vorhandenen Kinder annehmen würde? Nicht zuletzt der doch gar nicht so wenigen Kinder ausländischer Herkunft, die entweder wie chancenlose, aggressive Zeitbomben heranwachsen oder, wenn die Behörde eine Möglichkeit sieht, abgeschoben werden. Verpasst ihnen eine Ausbildung, dann können sie später das Land übernehmen. Aber nein, Deutschland geht lieber kaputt als ‘Ausländer’ an sich heranzulassen. Im allerersten Fernsehprogramm, das ich vor zehn Jahren in Deutschland sah, hörte ich Günther Beckstein sagen, dass er zu gegebener Zeit nicht von einer Altenpflegerin mit Akzent gepflegt werden möchte.

Een reactie plaatsen

Opgeslagen onder Deutschland

Reageer

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s