Hartz V

Noch kaufen sich die Leute aus Reichtum teure Billighosen. Sie können sich Textilien leisten, die nach wenigen Monaten auseinander fallen, und dann wieder neue kaufen. Manche können den Verschleiß gar nicht abwarten, zerreiben oder zerschneiden sich die neuen Jeanshosen, damit sie halbwegs überzeugend wie Lumpenproletarier aussehen. Das ganze ist ein Spielchen, ein kleiner Flirt mit der Armut, den sich nur Reiche leisten können. Wenn sie in die Armut abrutschen, werden sie dieselben Hosen aus Armut tragen, aber nicht mehr lange. Arme Leute vermummen sich nicht als solche. Für die ist es kein Spaß. Sie müssen bald Ausschau halten nach möglichst nachhaltige Stoffe um sich zu bekleiden. Trevira-Hosen?

Een reactie plaatsen

Opgeslagen onder Einkaufen

Reageer

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s